international practice

Üben und praktizieren

international practice

eine tiefe Praxis der DEAN-Methode in Verbindung zwischen Deutschland und China

team member

international practice

Beim diesjährigen Retreat zum Jahreswechsel hatten wir das besondere Geschenk, gemeinsam mit den Chinesischen Schülern mit der DEAN-Methode zu üben. Einige deutsche und chinesische Teilnehmer haben diese gemeinsame Praxis, die durch Meister Li geistig verbunden und unterstützt wurde, als sehr tief und bereichernd empfunden. Es ist ein großes Glück, dass wir die Übungen der DEAN-Methode nun weltweit verbunden praktizieren können. Dadurch entstehen für uns alle viele Möglichkeiten, viel FuQi – und weitere Perspektiven für die gemeinsame und individuelle Weiterentwicklung.

Wir sind ein offenes Team, welches sich gebildet hat, um das internationale Üben (international practice) von deutscher Seite zu organisieren. JianYong Yang 剑勇杨 organisiert es in Rücksprache mit Meister Li in China und wir freuen uns, an der Realisierung hier mitwirken zu können.

Meister Dean Li sagt:


Je mehr Menschen mitmachen, desto stärker ist die Energie.

Wer ist das Team? Das Team besteht zur Zeit aus Daoming Li, Nicola Martens, Danny Lawrenz, Tasso Hildebrand, Birgit Baltzer und Uta Devries.

Wann findet die nächste international practice statt? Die erste Gelegenheit dazu besteht schon bald: Am 05.02.2019 feiern die Menschen in China das Frühlingsfest, das chinesische Neujahr. Meister Li hat uns die Möglichkeit eröffnet, zu dieser Gelegenheit zusammen üben zu können. Das ist an diesen Tagen möglich:

Du kannst nach Deiner Möglichkeit
am 04.02.2019 üben
und/oder am 05.02.2019.

Was ist zu beachten? Melde Dich dazu einfach für den Tag an, an dem Du gerne teilnehmen möchtest. Dann wird Meister Li Dich an das energetische Feld anschließen, und Du kannst an dem gewählten Tag jederzeit frei üben.

Wie funktioniert das genau? Wenn Du Zeit hast, kannst Du üben. Ganz frei und ohne jeglichen Druck. Wenn Du die Möglichkeit dazu hast – und Du angemeldet bist – dann kannst Du Dich quasi in das energetische Feld einklinken. Dabei hilft Dir Meister Li. Du brauchst also nicht die ganze Zeit dabei zu sein, Du kannst einfach in der Zeit, die Dir gut passt, frei üben.

Wo kann ich üben? Zu Hause oder an dem Ort, wo Du mit anderen gemeinsam meditieren möchtest. Wir empfehlen, dass Du dafür einfach in Ruhe sein kannst.

Wie werden die Übungen ablaufen? Du kannst es Dir vorstellen wie beim Energiekreis oder eben, wie wenn Du frei übst. Nur dass es diesmal eine sehr „große Suppe“ sein wird, weil viele unterschiedliche Teilnehmer dabei sind und die Suppe bereichern. Welche Übungen Du genau machst, ob Du liegst, gehst, stehst oder sitzt, spielt dabei keine große Rolle, mache dies einfach frei nach Deinem Gefühl. Wichtig ist, dass Du Dich dabei wohl fühlst. 

Kann ich zusammen mit Anderen üben? Ja, das ist möglich. Wenn die anderen Teilnehmer auch angemeldet sind, kannst Du Dich zur international practice auch mit mehreren zusammentun.

Wie kann man dabei sein? #Die Anmeldefrist ist abgelaufen (02.02.2019 12 Uhr). Wir haben die Anmeldung geschlossen.#

Was macht international practice so besonders?
Warum ist das eine Weiterentwicklung?

Informationen zu Bezahlung und Kontoverbindung: Die Teilnahme für einen Tag kostet 55 Euro, für zwei Tage 110 Euro. Für Kinder bis 12 Jahren beträgt der Ausgleich 35 Euro pro Tag. Die Preise sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Kontoinhaber: Tasso Hildebrand
Bank: DKB AG
IBAN: DE49120300001013727142
BIC: BYLADEM1001

Wie kann ich weitere Informationen erhalten? Wenn Du weiterhin Informationen über international practice erhalten möchtest, melde Dich am besten direkt hier an:

Dann bist Du in unserem Verteiler. Wir veröffentlichen mit der Zeit weitere Neuigkeiten über die Entwicklung, die Möglichkeiten und den Austausch.

Hast Du noch Fragen? Du kannst gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

ip@deaninstitut.de oder Nicola per Telefon: 0211/56383185.

Wir freuen uns auf Dich!

 

international practice in Guangzhou, China

 
Eine Nachricht an die chinesischen Schüler von JianYong Yang 剑勇杨
 
Viel Glück und Freude für das Frühlingsfest
 
Nach dem ersten international practice waren sich alle einig, die Verbindung zwischen China und Deutschland hat uns alle gesegnet. Die Schüler in Deutschland und wir sind sehr froh, diese Möglichkeit des Frühlingsfests nützen zu können, um wieder gemeinsam üben zu können.  
Durch die Unterstützung von Meister Li können sich unsere Energien miteinander verbinden, somit mehr FuQi aufbauen. 
Meister sagt: Wenn die Schüler in Deutschland und China gemeinsam üben können, ist das ein Geschenk für alle. Dadurch wird das FuQi von allen wachsen und uns alle bereichern.   
Während dieser Zeit wird uns Meister Li dabei begleiten, mit dem FuQi Deutschland zu verbinden. 
In den Zeiträumen kann dann jeder selbst entscheiden, wann geübt werden soll. 
Meister sagt: Je mehr Menschen mitmachen, desto stärker ist die Energie. 
Das international practice ist für alle, egal ob jung oder alt, Mann oder Frau. 
Dies ist das zweite international practice. Eure Familie und ihr seid alle herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und diese Möglichkeit zu erfahren.

Das FuQi Village

 
Das FuQi Village ist ein Übungsort, um seine Lebensenergie aufzubauen.
Es liegt in Guangzhou, in der Nähe von Bergen und Flüssen ist es von uns allen errichtet worden.
Das FuQi Village ist sowohl ein Zeichen als auch ein Beispiel. Es zeigt uns, dass das Leben neu gestartet werden kann, neue Wege zu gehen, einen Sprung zu vollziehen, dass es für uns alle möglich ist. 
Wir schätzen das Leben von allem, selbst ein Grashalm kann zum Glanz des Lebens erblühen.
Wir nennen es FuQi Village, in der Hoffnung, dass unsere Herzen keine Wände und Grenzen kennen. 
Mitten in unserem hektischen Alltag, haben wir das Glück, einen Ort für unseren Geist zu haben. 
Es gibt uns einen Ort, um Stress loszulassen, uns zu entspannen und zu erholen.
Gebt unseren Seelen die Möglichkeit aufzuholen und uns mit voller Energie zu erholen.
tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right